Dienstag, 29. April 2008

+++ Fußball +++

Wie einige vielleicht wissen, bin ich überzeugter ManU-Fan.. Daher hab ich mich heute schon mächtig gefreut, als Scholes den Hammer da reingezogen hat. Barca kaum mit guten Chancen, wenns mal was gab, war van der Saar zur Stelle. Ronaldo schwach, ManU an sich auch nicht wirklich überlegen, aber das ist mir doch schnuppe. Immer dran denken: "Manchester United - Wir sind der Club aus England, der am 26. Mai 1999 die ersten 89 Spielminuten verschlafen hatte." Hoffen wir, dass es am 21. Mai 2008 etwas eindeutiger wird.

Am liebsten gegen Liverpool, das wird sich aber morgen erst zeigen. Ich mag Chelsea mit ihrem Minimalistenfußball überhaupt nicht, Pool hingegen ist für spannende Spiele bekannt. Außerdem spielt da mein absoluter Lieblingsspieler, Stevie G. Der Kerl ist einfach klasse, spielerisch sehr gut, technisch versiert und hat nen Schuss da glühen einem schon mal die Geschlechtsteile wenn der Ball dort trifft :)


Joa, heute also mal kein Pokercontent, ist vielleicht auch mal ganz gut. Morgen meld ich mich wieder, einmal zum Spiel Chelsea - Pool und dann zur Umstellung von Party's Punktesystem (btw, ich bin nicht sehr erfreut darüber).

Montag, 28. April 2008

Auswertung *UPDATE*

Italien war wohl nix, haben sie die Schiebung geschoben oder was!? Naja..

Gestrigen Tag trotzdem mit einem unglaublichen Plus von 0.50 Euro abgeschlossen, hab mir vorhin ein Laugenbrötchen gekauft und schon war das Geld wieder weg -.-

Naja, also wieder 10 Euro durch Wetten verloren, ich sag ja dass ich das nicht tun sollte.. Aber wer hält sich schon an eigene Regeln? Macht doch keiner.

Joa sonst.. Hab ich mir überlegt demnächst paar mehr MTTs zu spielen, manchmal muss man das eigene Glück einfach erzwingen. Auch wenn ich dann wahrscheinlich diese Buyins mit Cashgame ausgleichen muss und somit weiterhin jahrelang auf NL25 rumkrebse. Quatsch, wird schon. Einfach mal Glück haben und gut ist. Oder wieder den Hans von gestern finden, der auf NL10 auf einem 234KA-Board am River nach 2 AllIns mit Q9 callt.. Hab ich gelacht. Ich hatte übrigens runner runner Flush und der andere ne gefloppte Straight.. Selbst schuld, Slowplay wird bestraft :)

*Update*
Auch heute wieder bisschen gespielt, dabei echt fast die ganze Zeit carddead.. In der gesamten Session (eine Stunde 9-tabling, as usual) 1x AA (und damit fett die Blinds abgegriffen ;) ) und 1x KK. Damit jedoch den dicksten Pot heute mitgenommen, 16$. Ein Limper, ich raise 5BB, SB callt, der Limper pusht, allerdings zu wenig um überhaupt drüberpushen zu dürfen.. Also Call, Flop kommt ganz angenehm J8T rainbow, ich spiel 1/3 Pot an, SB pusht und ich calle.. Er zeigt TT zum Set und der Preflop-Pusher hat T9s (!?).. Ich pack die Luckbox aus und mit Turn Q und River 9 hab ich die höhere Straße :) 13% reichen manchmal aus, merk schon dass ich gerade nen Upswing hab.. Vielleicht als Ausgleich für die scheiß Karten die ich bekomme.. Wo war ich? 1x AA, 1x KK, 4x QQ, 5x JJ.. Dazu 9x AK. Da hinten klingts also ganz gut, aber von den beiden Premium-Händen her wars ziemlich rar..

Joa, Session dann beendet mit nem netten Plus, langsam arbeite ich mich doch hoch, freut mich. Heute +13 € gemacht, so kanns weitergehen. Klingt zwar nicht nach sooo viel, aber wenn man sich das auf nen Monat hochrechnet (und berücksichtigt, dass ich am WE bestimmt jeden Tag doppelt so viel spiele), wären das auch schon ~500 Euro / Monat. Guter Lohn für so nen Nebenjob der Spaß macht. Und das mal nebenbei nur für NL25, höhere Limits - höhere Verdienste. Bonusangebote bzw. Rakeback lässt sich auch noch draufrechnen. Aber ich fang schon wieder an zu träumen...

Sonntag, 27. April 2008

Typical Samstag & untypical MTTs & Italien

Also.. Wie sieht der typische Samstag bei mir aus? Genau, erstmal fett ins Minus :) Egal bei was, sobald Samstag ist, läuft nix. Den gesamten Gewinn von gestern erstmal wieder innerhalb von 20 Minuten verloren, unter anderem mit KK gegen 33, A3 gegen AK auf A35-Flop (5 am River und er hat den höheren Kicker), und AA gegen AK. Passiert halt, ist nur blöd weil es jedes Mal der Samstag ist. Lösungsansatz: Nächste Woche von Freitag auf Sonntag durchpennen.

Desweiteren habe ich heute noch 2 kleine MTTs gespielt, ein 6$ Speed auf Party und ein 5.50$ Shorthanded-Turnier auf Intertops. Die Überraschung dabei: Ich hab bei beiden gecasht o.O Leider nicht wirklich viel, beim Speed-Turnier Platz 23 von 470 für 11$ und im SH-Turnier Platz 8 von 120 für 16$. Vor allem bei letzterem hatte ich durchaus noch Potential, hätt ich die entscheidende Hand gewonnen, wär ich mit Abstand Chipleader der letzten 8 gewesen und wäre so vielleicht an meinen ersten größeren Turnier-Cash gekommen, aber QQ hält eben nicht gegen JT auf einem J83-Flop. Kommt vor, schade dass es gerade in einer so wichtigen Situation war. Naja, jedenfalls steigt mein Selbstvertrauen jetzt, MTTs sind doch nicht so böse wie ich es hätte vermuten können nach den unterirdischen Leistungen / Ergebnissen der letzten Wochen. Dann am Abend noch ein Qualifier fürs sonntägige 175k Gtd auf Intertops gespielt, Platz 8 von 110, die ersten 4 gewinnen ein Ticket. Letzte Hand verloren mit AQ gegen A8 preflop allin, auch hier wärs der Chiplead gewesen.. Who cares.

Auf jeden Fall, heute komischer Tag, sind letztendlich doch nur 6 € minus, hab kurz nach Mitternacht nochmal ~10 Euro verdient :)

Im Posttitel steht noch Italien.. Was kann das bedeuten?


Die Saison in Italien nähert sich dem Ende, und damit kommt auch wieder die Zeit, in der "zufällig" immer die Teams gewinnen, die gerade noch Punkte brauchen gegen den Abstieg / für den Aufstieg. Meine Empfehlung als Kombi, ich habs selbst angespielt mit 10€ (ohh ich böser, doch noch Wetten). Aber die Quoten sind so verdächtig im Vergleich zur Tabellensituation, da bleibt einem kein anderer Schluss. Morgen 17 Uhr sind wir schlauer und ich hoffentlich 25 Euro reicher ;)

Samstag, 26. April 2008

Reanimierungsversuch

Was so ein Tag frei von Poker und Wetten so alles bewirken kann..

Hab mir gestern überlegt, bei Party weiterzuspielen. Ich muss auf 2.000 Strategypoints kommen, um eine Lizenzz für das Programm zu bekommen, und dieses Ziel ist jetzt erstmal fest. Nach Möglichkeit schaff ich es bis nächste Woche Sonntag, den Plan umzusetzen. Wie geht man sowas an?

50€ PSC gekauft, bei Party eingezahlt (und gleich noch nen 20%-Bonus mitgenommen, yeah Bankrollboost -.-). Motiviert an die Tische gesetzt, nach wie vor 9-tabling SSS auf NL25, Stunde später die Session beendet, +21 € und +41 PP. Optimal gelaufen, ich bin immer mit der besseren Hand in die großen Pötte und diese bessere Hand hat dann in der Regel auch gehalten. Perfekt für mich, hat endlich mal wieder wirklich Spaß gemacht, zu pokern. Während es in der letzten Zeit immer mehr in Arbeit ausartete ("Die 900 PP schaffste doch."), war ich heute total entspannt und wollte einfach bisschen spielen. Das hat auch gut geklappt.

Wetten gabs wie vorgenommen heute keine, wenn mich jemand gezwungen hätte, wärs garantiert das X2 bei Paderborn-Koblenz gewesen (Endstand 3:2). Also gut gemacht. Samstag und Sonntag wirds natürlich echt schlimm, ich hoffe dass ich mich davon abhalten kann, irgendwelche dummen Wetten abzuschließen, das ist schließlich streng untersagt.

Desweiteren noch kurz was zu einer Challenge.. Um meine Gewinn-/Verlustbilanz so schnell wie möglich wieder ins Positive zu retten, hab ich mir ne Art Challenge ausgedacht / ausdenken lassen (danke Jeightynine). Bis zum Beginn der EM-Gruppenphase (07.06.) möchte ich meine Bilanz mindestens wieder auf +/- 0 haben. Ab heute (Samstag) sind es noch genau 6 Wochen, es wird schwer, aber es ist machbar. Es zählen natürlich auch freigespielte Boni mit rein, dadurch wird es einfacher sein. Wenn dann irgendwann in ~37 Monaten dann mein bet365-Bonus freigestellt ist, sind es noch -230 Euro. Ich muss also pro Tag 5.25 € verdienen, um mein Ziel zu schaffen. Sollte doch locker drin sein. Na mal schauen.

Mittwoch, 23. April 2008

Wetten...

... werden (bis auf die letzten Rollover-Miniquoten bei bet365) bis auf weiteres keine mehr abgegeben. Grund: Mein Party-Account ist leer. Grund: Kontobet auf ManU to score. Elfer nach 2 Minuten ging an den Pfosten, die beste Vereinsmannschaft der Welt verwaltet in den restlichen 88 Minuten das großartige Ergebnis von 0:0.. Ein weiteres Mal bewahrheitet sich eine der 10 goldenen Wettregeln: Wette nie auf ein Team, für das du Sympathien hast.

Also, hab jetzt noch 100€ bei bet365, 10€ bei Moneybookers und 25€ bei Intertops, damit lässt sich nicht viel machen. Mal schauen wies weitergeht, heute muss ich mich erstmal sammeln..

Dienstag, 22. April 2008

Bin wieder im Plus... NOT

Wenns nicht so gut läuft, bloggt man auch nicht so gerne. Merk ich momentan.. Meine PartyPoker-Grind-Action war so gut wie umsonst, da mein 50$-Bonus bereits durch komplizierte Schnickschnack-Systeme "erschöpft" war und daher der 100$-Bonus nicht freigegeben wurde. Schön fand ich, dass Party mir davon rein gar nichts gesagt hat, keine Mail oder ähnliches.. Starke Sache.

Naja, inzwischen sind es auch nur noch 40€ auf PartyPoker, hatte letztens nen fiesen Down von 12 Buyins SSS auf NL25 (enspricht 60$ = 38€). Dazu leichtfertig verlorengegangene Wetten und daher an dieser Stelle eine Ermahnung an mich selbst: DON'T DO SUCH STUPID SPORTBETS 'TIL YOU'RE BACK IN THE MONEY!!

Ich hoffe mal das bringt mich bisschen weiter. Apropos Sportwetten: Mein bet365-Bonus ist nach wie vor nicht freigeschaltet, jedoch hat mir Carina W., eine sehr nette Livechat-Mitarbeiterin, versichert dass ich bis Freitag einen Brief mit einem Adress-Verifizierungs-Code im Briefkasten hab. Wers glaubt.. Naja dann wird der jedenfalls frei sein, dann versuch ich schnell nen Rollover mit Miniquoten (in der Hoffnung, dass mir nix verreckt) und dann wird dort wieder ausgezahlt und bei meinem nächsten Pokeranbieter wieder alles draufgeschoben.

Warum nächster Pokeranbieter? Na was hält mich denn bitte bei Party? Uninteressante Bonusangebote, minimales Rakeback und auch sonst keine Vorteile, die MTTs, die ich spielen würde, haben außerdem mindestens 20% Fee, was derbst viel ist. Also gehts ab zu Stars, werd da dann zumindest 50$ eincashen und den Bonus von PSO abspielen. Wird schon.

Bei Party spiel ich jetz noch weiter, bis ich 2.000 Strategy-Points bei Pokerstrategy hab, dann bekomm ich den Elephant, der so ähnlich is wie der Pokertracker, zum Analysieren des eigenen Spiels. Kann ich gut gebrauchen. Sind noch ~ 600PP, die werd ich in einer ewigen Mitternachtssession abarbeiten innerhalb der nächsten 2 Wochen.

PS: Meine aktuelle Meinung zum Pokerspiel

Freitag, 18. April 2008

Kurzupdate

  • bet365-Bonus nach wie vor nicht freigegeben
  • PartyPoker-Bonus kommt erst nach 900 statt nach 800 erspielten PP
  • eben den größten Pot meiner Laufbahn gewonnen

Ich wollte mir eigentlich ausblinden lassen an diesem Tisch, weil ich schon verdoppeln konnte mit QQ gegen KQ, da bekomm ich doch kurz vor knapp noch TT auf die Hand. Standard-4BB-Raise nach 2 Folds, nach mir direkt erstmal 4 Caller. Gedanke: Wenn ne 10 kommt, gibts lecker Geld. Flop kommt J7T und ich freu mich, checke als Preflop-Agressor erstmal, da ich den Tisch als sehr loose kennengelernt hab. Draws liegen kaum welche, nen Straightdraw seh ich hier kaum außer mit 88, 99 oder KQ und der Flop war zudem rainbow. Button setzt 8BB (knapp halber Pot), ich wenig über Miniraise, ein Flat-Caller und der Button raist nochmal. Gegen was steh ich hier? Set J? Nee das wär ein Reraise preflop. Gefloppte Straße? Selten. Den Caller hab ich auf KQ, den Button auf AJ oder KJ. Also Push, was aber kaum noch Geld war, das er investieren musste. Der Caller callt auch :)
Turn 6
River J
Und ich gewinne gegen KQ vom Caller (yes - good read) und 89 von Button (öh doch gefloppte Straight o.O).. Naja 36$ wanderten in meine Richtung, das war schon schön. Als SSSler auf NL25 erlebt man sowas nicht oft, da das mal eben 6 Buyins sind.

PartyPoints hab ich jetzt 852, bei 900 gibts den Bonus erst (hab da mal was falsch gelesen). Ist aber auch bald. So, jetzt ins Bett, muss in 4 Stunden wieder raus.

Sonntag, 13. April 2008

Wenn alles schlecht läuft... *UPDATE*

... besinnt man sich auf Zeiten, in denen es besser war. Samstag hab ich -20 Euro gemacht, meine Überlegung war "Verlustminimierung durch Kombiwetten". Hätte ich die Spiele einzeln getippt, wäre es im Übrigen auch wieder ein herber Rückschlag gewesen..

Ja, was war denn früher besser? Ich hatte mir mal ein System ausgedacht, mit dem ich mir Over-Spiele herausgesucht hab. Dieses hab ich kurz entstaubt, vielleicht kommt damit mein Gewinn zurück..
  • Sparta Rotterdam - Heerenveen
  • Freiburg - Jena
  • Gladbach - Fürth
  • Groningen - Ajax Amsterdam
  • Valladolid - Athletico Madrid
  • Getafe - Saragossa
  • Mallorca - Sevilla
Diese Spiele tippe ich heute mit je 5 Euro auf over, mal sehen was passiert.

*UPDATE*
3 richtig, 3 falsch, 1 verschoben, -5.25 €. Nicht sonderlich schlimm, die Idee werde ich weiter verfolgen in den nächsten Tagen und Wochen, mal schauen was draus wird. Weiterhin eine Kombi mit Liverpool und ManU over 1,5 sowie Leverkusen / Athletico to score. Kam durch und damit dann gut 23 Euro gewonnen. Heute abend eventuell noch Pokern, da würde ich dann knapp an der 800-Punkte-Grenze kratzen, die spätestens morgen dann erreicht ist. Danach wird irgendwann (hoffentlich schnell) der 100$-Bonus gutgeschrieben (wobei der ja auch nicht sonderlich viel wert sein wird bei diesem Kurs). Außerdem warte ich darauf, dass mein Bonus bei Bet365 endlich freigegeben wird, der überaus nette und kompetente Livechat meinte, dass Moneybookers meine Daten noch bestätigen muss. Was MB allerdings mit meinem Bonus zu tun hat, ist mir bislang noch nicht ganz klar.. Egal.

Mittwoch, 9. April 2008

Gamble-Bamble

***** Hand History for Game 6958342523 *****
$25 USD NL Texas Hold'em - Wednesday, April 09, 17:38:00 ET 2008
Table Beginners #1304001 (Real Money)
Seat 5 is the button
Total number of players : 10
Seat 1: netos2kah ( $12.60 USD )
Seat 4: Afreshh ( $24.65 USD )
Seat 5: normeo111 ( $8.54 USD )
Seat 6: fordwolf111 ( $9.86 USD )
Seat 7: AchimJ ( $52.27 USD )
Seat 8: xpoker_ladyx ( $40.07 USD )
Seat 9: romko222 ( $36.44 USD )
Seat 10: pruppsen ( $46.55 USD )
Seat 3: The_Senseman ( $8.85 USD )
Seat 2: Bester77 ( $5 USD )
fordwolf111 posts small blind [ $0.10 USD ].
AchimJ posts big blind [ $0.25 USD ].

Holecards:
Dealt to The_Senseman [ ]
xpoker_ladyx folds
romko222 folds
pruppsen folds
CALL netos2kah, $0.25 USD
Bester77 folds
RAISE The_Senseman , $0.75 USD
Afreshh folds
CALL normeo111, $0.75 USD
fordwolf111 folds
AchimJ folds
CALL netos2kah, $0.50 USD

Flop:
[ ]
netos2kah checks
BET The_Senseman , $1.50 USD
ALL-IN normeo111 [ $7.79 USD ]
ALL-IN netos2kah [ $11.85 USD ]
ALL-IN The_Senseman [ $6.60 USD ]

Turn:
[ ]

River:
[ ]
The_Senseman shows [ ]a straight Three to Seven .
normeo111 doesn't show [ ]a pair of Eights.
netos2kah shows [ ]three of a kind Threes .
netos2kah wins $3.75 USD from the side pot 2 with three of a kind Threes .
The_Senseman wins $0.59 USD from the side pot 1 with a straight Three to Seven .
The_Senseman wins $24.68 USD from the main pot with a straight Three to Seven .


Beim All-In hab ich noch 17.6%, hab halt auf die Straight gespielt ;) War aber auch wieder nen bitterer Tag, vierter Minus-Tag in Folge und es wird einfach nicht besser.

Dienstag, 8. April 2008

Und täglich grüßt das Murmeltier

Schon hart.

Poker:
Heute hab ich mal anständig angefangen, den ps.de - Bonus zu clearen, wird wohl diese Woche noch abgeschlossen werden bei 50 PP pro Tag. Trotzdem wahrscheinlich deutlich unter Equity gespielt, Asse verlieren gegen Könige, KK verliert gegen AK, AK verliert gegen KQ auf K63-Flop und Highlight: KK verliert gegen KK o.O
Die 2%, die mein Gegner da preflop hat, müssen doch ausgenutzt werden.. Naja, läuft jedenfalls schlecht wie immer.

Wetten:
Kombi aus West Ham - Portsmouth X2 (ging 0:1 aus) und 2 Spielen aus unteren Ligen Englands auf over 1,5. Jetzt gab es ja heute 21 unterklassige Spiele in England (von Championship bis Conference). Davon sind 20 (!) over 1,5 ausgegangen und nur eins 0:0. Jetzt ratet mal, welches das wohl war -.-
Bonus bei bet365 wird übrigens gecleart, indem ich auf Miniquoten immer ~20 Euro setze. Da es keine Bedingungen bezüglich der Quoten gibt (oder diese zumindest nicht angewandt werden), ist das eine leichte Möglichkeit, den Bonus "auszahlbar" zu machen. Damit ich dann auch bei anderen Anbietern noch Bonus zusammenschnorren kann, muss schließlich irgendwie bis Ende April wieder im Plus sein, und da ist es mit 100€ von bet365 und 100$ von Pokerstrategy nicht getan.. Leider.

Samstag, 5. April 2008

Schluss-Strich *UPDATE*

Sagt doch alles, oder?

*UPDATE*
Hab dann heute Abend noch ne Wette bei Mallorca - Real abgeschlossen. 10 Euro Einsatz, kein Tilt, ich wollte eh auf Mallorca to score gehen. Da ich aber bekanntermaßen nur noch nen halbes Brötchen auf Betfair habe, dachte ich mir, "spielste das halt bei Bet365 an". Problem: Die haben keine 'to score'-Wetten. Also überlegt.. "Hmm, Mallorca macht eins, Real trifft eh immer, dann kannste auch gleich das Over nehmen. Das schlimmste wär jetzt noch ein 1:1, aber sowas passiert mir doch an nem Samstag bestimmt nicht..." Naja Endstand 1:1 und ich hab erstmal nen Freudentanz auf dieses schöne Ergebnis zelebriert.

Nach dem Absturz letzten Samstag (-140 €) hab ich diese Geschichte heute noch getoppt mit genialen -170 €. Wenns nach Wetten geht, kratz ich sogar schon an der negativen 200, aber das bisschen SSS auf Party hats rausgerissen.

Wie wird jetzt weiterverfahren? Problemerkennung: Fast die Hälfte dieses Downs lag in einem einzigen Spiel. West Bromwich - Portsmouth. Was schalte ich auch zufällig gegen 13:00 auf DSF und sehe, dass ein Livespiel kommt? Fucking Schicksal vermutlich. Naja, dann bissl geschaut, West Bromwich war in den ersten Minuten überlegen, folglich spiel ich ein Lay 0:1 an. Pause noch 0:0, die Quote ist immer weiter gesunken. Dann das 0:1 nach Handspiel (wäre statt dem Tor eigentlich ne Gelb-Rote für Baros gewesen). Weiterhin West Bromwich überlegen, aber Portsmouth auch mit Kontern. Also nochmal Lay 0:1, da passiert noch was. ~ 65 Minute: Lattenkracher West Bromwich. ~ 75 Minute: Schuss aus 5 Metern geht knapp daneben. Ach egal, is ja noch Zeit. Nachspielzeit: Konter Portsmouth, frei vorm Tor und drüber. Geld weg, ich hab mich auch nicht gefreut.

Ich glaube, ich werd jetzt erstmal meine Einsätze nochmals verringern, auch wenn ich dann kaum von der Stelle kommen werde. Aber lieber so als fett absacken ins Minus. Betfair kann bleiben wo es ist, da zahl ich erstmal nicht ein, ich arbeite meinen Bonus bei Bet365 ab. 500 Euro umsetzen, aktuell hab ich inklusive Bonus 192,71 € zur Verfügung. Der Bonus wird aber hier im Blog erst angerechnet, wenn ich die Hälfte der Umsatzbedingungen erfüllt habe.

Demnächst wird viel NL25 gegrindet, Bonus abspielen (Hälfte ist ja schon geschafft), danach mal schauen. Vielleicht bei Stars einzahlen und den dortigen Bonus freispielen. Stichwort: Bankrollbuilding.

So, Frust von der Seele geschrieben, jetzt hab ich drei Möglichkeiten:
1. Ins Bett gehen
2. noch ne Stunde pokern und weitere 30 PartyPoints erspielen
3. volllaufen lassen

Erstens ist am vernünftigsten, zweitens ist am wahrscheinlichsten, drittens fällt schon raus. Mal schauen.

Glücksspiel...

... ist die größte Einnahmequelle am heutigen Freitag gewesen. "Hä wieso, Poker ist doch gar kein Glücksspiel?", werden sich jetzt einige fragen. Joa, spricht ja auch keiner vom Pokern.. Hab mich vorhin bei PartyPoker eingeloggt, um nach interessanten Turnieren zu schauen, als plötzlich dastand, das ich ein neues Bonusangebot hab. 10€ geschenkt, um das PartyCasino auszuprobieren. Freispielbedingung: Insgesamt 350 € im benannten Casino setzen. Naja gut dachte ich mir, geschenktes Geld nimmste immer gern und bissl BlackJack war eh immer lustig. Also hab ich ne ganze Weile dagesessen und um 1 $ pro Punkt gespielt, nach 350 gesetzten Euros stand ich bei den freigespielten 10 Euro + 5 Euro "Skill" ;)

Trotzdem ist BlackJack und jedes andere im Casino angebotene Spiel ein Glücksspiel, langfristig gewinnt da nur der Veranstalter. Ob das jetzt wirklich Zufall war, dass ich im Plus war, oder ob das eine Art Boomswitch war, mit dem Party die Leute anlocken will, weiß ich nicht. Was ich allerdings weiß, ist, dass ich das Casino (bzw. den BlackJack-Bereich) erst wieder betreten werde, wenn der nächste Bonus ansteht.

Ja, wettmäßig ein kleines + von 5 Euro heute, also war schon ok für nen eigentlich beschäftigten Freitag. Jetzt hoffe ich nur noch auf einen schönen und unproblematischen Wettsamstag, die Pleite von letzter Woche sollte nicht wiederholt werden. Helfen werden mir dabei:
  • West Bromwich - Portsmouth: 1 to score
  • Bielefeld - Karlsruhe: X2
  • Norwich - Burnley: X2
  • Southampton - Bristol City: X2
  • Horsens - Bröndby: 1X
Wenn das so kommt, wäre ich durchaus zufrieden. Über einen HSV-Sieg in Stuttgart wär ich natürlich auch froh, wird aber ein harter Kampf.

Also, auf einen wohlbekömmlichen Samstag.

Mittwoch, 2. April 2008

10 wichtige Pokerhände...

... und nicht eine davon gewonnen :( Alle im Übrigen bereits preflop AllIn.

TT < AKo
TT < AQs
TT < AJo
AKo < 44
AQs < 77

Alles Coinflips, das passiert schonmal.

TT < 44
TT < 66

KK < QQ
AKs < AJo
AA < A7o


Bitter. Teils mit über 93% verloren.

Die Tatsache dass ich, wie oben erwähnt, bei allen diesen Händen bereits preflop AllIn war, verstärkt meine Freude darüber noch. Damit hab ich 10 Stacks (-> 50$) geschrottet und bin nun noch bei 58,92 €. Entsprechend hab ich den gesamten Gewinn von gestern hiermit bereits wieder vereumelt. Die Varianz lächelt mich an und kackt mir dann voll ins Gesicht, Spaß macht sowas nicht.

Wettmäßig siehts heute auch nur beschränkt aus, hab 4 € auf Arsenal-Liverpool FT 1:1 getippt, mein anderer Tipp (Lyngby-Odense auf X) steht nach 30 Minuten bereits 0:2 für den haushohen Favorit. Nicht schön...

Dienstag, 1. April 2008

Balsam für die geschundene Seele

Wettmäßig sahs heute schön aus. Ich kam gegen 21:15 von der Fahrschule wieder, hab den PC angemacht und meine beiden getippten Spiele gecheckt (Kidderminster-Ebbsfleet over 2,5 / ManU to score), Kidderminster stand 2:1 und ManU hat 1:0 geführt (Merci Ronaldo). Schon zu dem Zeitpunkt waren beide Wetten durch, so wünscht man sich das doch immer. +24,33 € durch diese beiden Tipps, morgen dasselbe + bisschen Poker und ich bin wieder auf +/- 0 :)

Weiterhin bin ich jetzt bei bet365, hab 100 € eingezahlt um den 100%-Bonus voll auszunutzen. Meinen Dank an dieser Stelle nochmal an Redbull2020 von Wettpoint, der mir die restlichen Euros aufm Moneybookers-Konto aufgefüllt hat, damit ich auch tatsächlich die vollen 100€ abgreifen konnte. Dort wird jetzt erstmal der Bonus gecleart, Quoten sind sehr gut, daher seh ich dort auch Potential. Poker hab ich heute überhaupt nicht gespielt, ich muss halt erstmal wieder in diesen Schulrhythmus reinkommen, bin ich gar nicht mehr dran gewöhnt. Plötzlich hab ich wieder Sachen zu tun am Tag o.O

Naja, der Tag heute war zumindest gut, ManU gewinnt 2:0 in Rom und ist damit so gut wie weiter (glaub nicht, dass wir uns 3 Tore im Old Trafford einschenken lassen), Schalke mit einem beachtlichen 0:1, da wird für Barca aber vermutlich nix mehr anbrennen nächste Woche.

Nachher bzw. morgen eventuell noch Tipps für den Abend, wobei sowohl Arsenal-Liverpool als auch Fenerbahce-Chelsea eher NoBet-Spiele sind.. Na wir werden sehen, vielleicht ja ein Lay FT 3:3... Mal sehen.