Montag, 28. April 2008

Auswertung *UPDATE*

Italien war wohl nix, haben sie die Schiebung geschoben oder was!? Naja..

Gestrigen Tag trotzdem mit einem unglaublichen Plus von 0.50 Euro abgeschlossen, hab mir vorhin ein Laugenbrötchen gekauft und schon war das Geld wieder weg -.-

Naja, also wieder 10 Euro durch Wetten verloren, ich sag ja dass ich das nicht tun sollte.. Aber wer hält sich schon an eigene Regeln? Macht doch keiner.

Joa sonst.. Hab ich mir überlegt demnächst paar mehr MTTs zu spielen, manchmal muss man das eigene Glück einfach erzwingen. Auch wenn ich dann wahrscheinlich diese Buyins mit Cashgame ausgleichen muss und somit weiterhin jahrelang auf NL25 rumkrebse. Quatsch, wird schon. Einfach mal Glück haben und gut ist. Oder wieder den Hans von gestern finden, der auf NL10 auf einem 234KA-Board am River nach 2 AllIns mit Q9 callt.. Hab ich gelacht. Ich hatte übrigens runner runner Flush und der andere ne gefloppte Straight.. Selbst schuld, Slowplay wird bestraft :)

*Update*
Auch heute wieder bisschen gespielt, dabei echt fast die ganze Zeit carddead.. In der gesamten Session (eine Stunde 9-tabling, as usual) 1x AA (und damit fett die Blinds abgegriffen ;) ) und 1x KK. Damit jedoch den dicksten Pot heute mitgenommen, 16$. Ein Limper, ich raise 5BB, SB callt, der Limper pusht, allerdings zu wenig um überhaupt drüberpushen zu dürfen.. Also Call, Flop kommt ganz angenehm J8T rainbow, ich spiel 1/3 Pot an, SB pusht und ich calle.. Er zeigt TT zum Set und der Preflop-Pusher hat T9s (!?).. Ich pack die Luckbox aus und mit Turn Q und River 9 hab ich die höhere Straße :) 13% reichen manchmal aus, merk schon dass ich gerade nen Upswing hab.. Vielleicht als Ausgleich für die scheiß Karten die ich bekomme.. Wo war ich? 1x AA, 1x KK, 4x QQ, 5x JJ.. Dazu 9x AK. Da hinten klingts also ganz gut, aber von den beiden Premium-Händen her wars ziemlich rar..

Joa, Session dann beendet mit nem netten Plus, langsam arbeite ich mich doch hoch, freut mich. Heute +13 € gemacht, so kanns weitergehen. Klingt zwar nicht nach sooo viel, aber wenn man sich das auf nen Monat hochrechnet (und berücksichtigt, dass ich am WE bestimmt jeden Tag doppelt so viel spiele), wären das auch schon ~500 Euro / Monat. Guter Lohn für so nen Nebenjob der Spaß macht. Und das mal nebenbei nur für NL25, höhere Limits - höhere Verdienste. Bonusangebote bzw. Rakeback lässt sich auch noch draufrechnen. Aber ich fang schon wieder an zu träumen...

Kommentare:

Toxic hat gesagt…

Servus, ich verlink Dich mal bei mir und freue mich auch über einen Link von mir bei Dir :-)

Dein Blog ist Klasse mach weiter so!

http://zockenundsex.blogspot.com/

Toxic

Toxic hat gesagt…

Ich nochmal!

Wie das immer so ist wenig Zeit und viel Arbeit, daher ein paar Wochen Pause.

Ausserdem habe ich mir überlegt wie ich den Blog inhaltlich ausgewogen gestalte hoffe das haut jetz hin :-)

Danke fürs adden und hau rein

Toxic

Niels hat gesagt…

Moin Max,

ich hatte deinen Blog auch schon verfolgt. Habe auch mal einen Link bei uns zu dir gesetzt.

Liebe Grüße.
Niels