Sonntag, 19. Oktober 2008

Shorthanded-Einstieg

Soo.. Dann meld ich mich mal wieder mit ein paar Eindrücken meines Shorthanded-Aufenthalts bei Stars. Dort hab ich ja, wie aufmerksame Blogleser wissen, 75$ von nem Fold4Value-Blogger bekommen. Mit denen wurden anfangs einige DoN-SnGs gespielt (Double or Nothing, die ersten 5 verdoppeln, der Rest geht leer aus). Die sind neu bei Stars und außerdem ist der Rake klein. Erstes Set - 2 gewonnen, 2 verloren. Zweites Set - 3 gewonnen, 3 verloren. Drittes Set - 6 gewonnen, 0 verloren :D Waren jeweils die 11$-Dinger, also schöner Gewinn. Mit den gut 100$ auf meinem Konto konnte ich dann ja 4 Tische NL25 spielen, hab also direkt auch 4 aufgemacht und bissl rumprobiert, ging ganz gut. Und wie ihr natürlich wisst, ist euer Sensemän ne ausgesprochene Luckbox und hat daher auf die ersten 4.000 Hände eine Winrate von 30 BB/100 o.O


Sieht hübsch aus, ne? 11 Stunden gespielt, 12 Stacks plus, das sieht sauber aus. Natürlich ist mir klar, dass eine solche Winrate langfristig geradezu utopisch ist, aber wer weiß... Macht auf jeden Fall Spaß, die Fische auszunehmen.

Meine Taktik hierfür ist immer gleich: Bei Sessionbeginn ca. 6 Tische aufmachen, die einen hohen Average-Pot haben, verbunden mit einem relativ hohen Players/Flop-Wert. 3-4 Orbits spielen, danach sind die Überfische schon ausgemacht. Gibt es an einem Tisch keinen bzw. hab ich keine gute Position auf ihn, wird der Tisch verlassen. Nach 20 Minuten hab ich dann meistens meine 4 Tische, die ich länger spielen möchte. Verlässt ein Fisch den Tisch, tu ich das auch. Was soll ich mich mit den "Regs" um die Blinds schlagen (gibts überhaupt Regs auch NL25!?), wenn an anderen Tischen Fischis 4 Stacks deep sitzen und nur darauf warten von mir ausgesuckt zu werden ;)

Hier mal einige interessante Hände aus den letzten Sessions:

1.



Flopcheck, weil ich mit 2 Bets insgesamt AI kommen kann und ihm erstens die Chance zum Bluffen gebe und zweitens ne Freecard verteile, damit er seine Hand verbessern kann. Am Turn dann meine Bet und ein Instacall, so insta dass er hier garantiert Autocall anhatte. Daher einfach AI River und auch dort wieder ein Instacall. Natürlich nett, dass er sowas mit JJ macht.

2.



Expert-Play von Villain, immerhin hat er ja ein Paar.. Könnte ja noch ne 2 kommen.

3.



Supergeil, ich durfte auch mal aussucken. Und wie :D

4.



Doyle hat auch noch ne Runde mitgespielt, sehr nett.

5.



Hübscher 4bet-Call, Flop kommt natürlich schön für ihn. Ist da halt auch nur noch nen Coinflip.

6.



Guter Read von Villain, nach meinem Flopcall muss ich die Hand ja quasi aufgeben. Hat er gut gemacht :)


Die ganzen Flush over Flush, Set over Set - Geschichten hab ich mal weggelassen, die sind relativ unspektakulär. Ihr seht also, das Limit ist zu schlagen. Zudem laufe ich gar nicht mal so schlecht, bin 1 Stack über EV, geht doch :)

Mein weiterer Plan: NL25 SH auf Stars weiterspielen, bis ich ne Bankroll von 1.200$ dort liegen hab. Eventuell vorher schon Shots auf NL50, falls ich nen sehr fishigen Tisch sehen sollte. Desweiteren wird morgen das Hundred Grand gespielt (endlich mal wieder nen richtiges Donkament) und parallel das "Million Dollar Men - Wir a Share of Ylon Schwartz". Buyin sind 500 FPP, Prizepool 100k $$$. Werden wahrscheinlich knapp 15.000 Spieler, Top 100 bekommen zusätzlich zu ihrem Gewinn noch 0.01% des Gewinns, den Ylon Schwartz im WSOP-Main Event mitbringt. Für den Sieg gibts 9 Millionen, was dann tatsächlich ganze 900$ wären. Hey übergeil, vor allem weil der Gewinner dieses Turniers hier 10.000$ bekommt. Also geile Aktion.

Also, läuft alles super, ich baue mein Alltime-High weiter aus und das soll sich auch in den Ferien nicht ändern. Bis denne, ich meld mich wenn ich in den Tourneys morgen was reiße bzw. wenn paar mehr SH-Hände gespielt sind.

Kommentare:

Toxic hat gesagt…

Wie liefen bei Dir die Turniere? Ich habe sogar das Warm Up gespielt und lag ganz gut im Rennen bin dann aber nach über 3 Stunden gebusted, nachher stehts im Blog. SHG auch gespielt aber auch nix gerissen.

Naja.

Toxic

Anonym hat gesagt…

Hab deinen Link auch mal in meine Blogroll gepackt. Kannst mich ja auch mal bei dir mit eintragen ;)

Gruß
Civ*

http://btl.pokertips.org